Golfclub Gut Rieden

Das war ein schöner Golftag trotz Corona mit den beiden Mitspielern Michael und Georg beide auch aus München. Auch die Spielstärke war OK; Das Wetter spielte mit, obwohl ich nicht mit kurzer Hose spiele und fast nur mit Jacke spielte, was natürlich für mein Spiel ein Handicap war, aber trotzdem hat es viel Spass gemacht auf einem  Platz , den ich mal vor ca 15 Jahren spielte, den der BOB (Zug) fährt immer noch an den zweiten  9-Loch; da konnte ich mich noch vage dran erinnern ! Aber nicht störend !

Jetzt aber zur Platzbeschreibung..Anfahrt B 2 München-Garmisch, nach Starnberg und dann in Starnberg in Richtung Gauting rechts abfahren.. dann der GC Gut Rieden ausgeschildert..
Auf der 27-Loch bieten sich dem Spieler atemberaubende Blicke über den Starnberger See auf das Alpenpanorame bis zum Wetterstein-Massiv.Die groosszügig angelegten Fairways verlaufen größtenteils umrahmt von altem Baumbestand auf sehr hügeligem Gelände (Golfcar 35,00 Euro empfehlenswert) erfordern nicht nur Technik, sondern auch ein gehöriges Mass an Ehrgeiz. 

Related Posts

Leave a Reply