Golfclub Marine e.V.

Am Pfingstmontag 2019 stand eine Golfrunde an, als sog. Einladungsrunde von dem Mitglied Torsten Claussen, welcher  vor knapp 4 Wochen das Brutto beim Dr. Theissen Cup 2019 für sich gewann (wir berichteten) und Mitglied des “Golfclub Marine e.V.” ist, was früher der Flughafen der Alliierten war. Sylt war grosser Stützpunkt der Marine nebst Versorgungsstandort im Krieg und später weiterhin auch. In List und Hörnum war die Bundeswehr stationiert !


Ein herrlicher Tag (blauer Himmel, kleine Brise, angenehme Temperaturen) zogen wir als Vierer los, ; GC Marine, neben dem ältesten GC Sylt.e.V. ,ist einer der 4 Golfplätze und noch relativ jung an Jahren. Auf Etikette wird hier nicht so viel Wert gelegt, was heisst, dass auch ganz unkonventionell mit Jeans gespielt werden kann, was wir sehr favorisieren, ganz anders als im Nobelclub von Morsum, wo ich auch spielte und wo ich jetzt Spielverbort habe, weil ich wohl 1.) zu laut auf der Terrasse mit Mitgliedern bzw. Gäste sprach –  Achtung ,hier wird nur geflüstert ? – und  2.) eine Mitspielerin meines Flight angebaggert haben soll , was ich auf das schärfste von mir weise !! Immerhin spielte der Ehemann in unserem gemeinsamen Flight mit ! Hier  läuft jetzt ein heisser Mailverkehr  zwischen dem Präsidenten und uns, auf eine Entschuldigung des GC Morsum meiner Persönlichkeit gegenüber dieser unmissverständlichen Verleumdung meinerseits. Wenn diese Entschuldigung nicht bis zu einem bestimmten Datum in Kürze  kommen sollte, werde ich weitere Schritte gegen den GC Morsum wegen Verleumdung einleiten.  Wir berichten in  dieser Sache weiter..


Jetzt aber nun zum Golfplatz „Marine” und mein Golfbericht . Schon wie oben  erwähnt, ist der Links Course von  Marine GC Sylt  noch sehr jung, erst 2006 eröffnet; er ist regelrecht mit seiner  Dünen – und Heidelandschaft in die Sylter Natur modelliert worden. 77 meist tiefe Sandbunker (auch auf GC Budersand zu finden) ondulierte Grüns und imposante Dünen prägen die 80 ha grosse Anlage, zwischen dem eigentlichen Flughafengelände und Munkmarch mit seinem idyllischen Hafen und dem 5 Sterne Hotel „Fährhaus“! Diese Golfanlage ist für die Sylter Golflandschaft  um eine echte Herausforderung bereichert. Vervollständigt wurde das Gesamtprojekt mit der Fertigstellung des architektonischen, sehr ansprechenden Rundbaus als Clubhaus -wie in Lermoos (Österreich)- im Frühjahr 2008 !


Nach der Golfrunde wurde ich dem Pro des Clubs Herrn Andreas Strandberg (hat wohl sehr viele Golfplätze auf der Welt gespielt, sein Sohn spielt auch schon als 18 jähriger mein  HC von 2.5 ), der mir dann noch zu einem sehr ansprechenden Preis eine komplette Golfausrüstung von Taylor Made mit Bällen und Golf-Schuhe von “Footjoy FJ” verkaufte, da ich das gerade von mir  benutzte Callaway Golfgeschirr samt Tasche in  unserem Ferienhaus Wenningstedt/Sylt, Im Grund 18 c deponierte, welches auch gemietet mit bis zu 6 Personen werden kann (5  Sterne, Standard mit Bademantelgang zur weiten Nordsee, Übergang Seestrasse ) siehe auch Video der Ferienvilla  “www. dr-theissen-sylt.de“ !