Scheich spart beim Straßen­ausbau