Antwort des General Managers auf den Achental Vorfall

Sehr geehrter Herr Dr. Theissen, 

herzlichen Dank für Ihre Mail, auf die ich als Direktor des Hauses nach Rücksprache mit unseren Eigentümern sehr gerne persönlich antworte. Gerade die Wünsche und Bedürfnisse der Gäste stellen wichtige Faktoren dar, wenn es darum geht, unser Resort ständig zu verbessern. Wir bemühen uns sehr, dass wir zu jeder Zeit unsere hochgesteckten Ziele und Standards erreichen,um den Erwartungen unserer Gäste und unseren eigenen Ansprüchen zu entsprechen. Wir bedauern es sehr, dass uns dies in Ihrem Fall anscheinend nicht vollumfänglich gelungen ist.  Wir und damit meine ich alle Mitarbeiter des Resorts, führen den Beruf des Hoteliers und Gastgebers mit Leidenschaft aus und uns ist immer daran gelegen, dass sich unsere Gäste in allen Bereichen wohl fühlen.  

Ich möchte an dieser Stelle nicht weiter auf Ihr Schreiben eingehen, teile Ihnen aber sehr gerne mit, dass wir Ihnen den gewünschten Betrag zeitnah auf Ihrer Kreditkarte gutschreiben werden.Allerdings möchten wir Sie höflichst darum bitten, zukünftig von Besuchen in unserem Resort Das Achental  und dem dazugehörigen Golfplatz abzusehen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Marcel Henneke
General Manager

Related Posts

Leave a Reply